Square And Round – Audio CD

Das Debütalbum des Mannheimer Schlagwerk – Square And Round

Square and Round - Album Cover

Square and Round – Album Cover

Lange schon hatte sich die wachsende Anhängerschaft des Perkussionsensembles Mannheimer Schlagwerk auf ein repräsentatives Album dieser Ausnahmegruppe um Dennis Kuhn gefreut. Diese hat sich nach Festivalauftritten und Tourneen längst vom Geheimtipp der Kenner zum vielbeachteten Anwalt konzertanter Schlagzeugmusik entwickelt. Mit der jetzt vollendeten CD SQUARE AND ROUND kann der Musikfreund nun auch zu Hause vor dem Lautsprecher die schon in Konzerten erworbene Erkenntnis vertiefen. Komponierte Musik mit komplexer Rhythmik in kompetenter Interpretation, die ohne das heute oft um Polyrhythmik gewundene Showgehabe auskommt, ist nicht nur von feinerer Raffinesse, sondern auch von weit größerer Spannung als die noch so bunten Percussion-Events der Unterhaltungsindustrie. Die von ADLER soundoffice, Mannheim aufgenommene CD erschien im November 2012 bei dem Münchner Label Monalvo Records.

Reinhören!

Kostbarkeiten der Schlagzeugliteratur

Das Programm der CD präsentiert edle Kostbarkeiten der Schlagzeugliteratur. Es handelt sich dabei durchweg um Raritäten. Zudem, bis auf zwei Stücke waren sie noch nie auf Tonträger veröffentlicht, und auch die einzigen Einspielungen der beiden Ausnahmen, Square And Round und Sisu, liegen zwanzig bzw. dreißig Jahre zurück.

Bestelle jetzt Deine CD Square & Round

Zu hören sind Werke von Per Nørgård, Torbjörn Iwan Lundquist und Claude Vivier sowie vom Gründer und Leiter des mit Studierenden und ehemaligen Perkussionsstudenten der Musikhochschule Mannheim besetzten Ensembles, Prof. Dennis Kuhn, und des Komponisten und Schlagzeugers Siegfried Kutterer aus Basel. Beide, Kuhn und Kutterer, sind langjährige Weggenossen. Sie spielten u.a. schon vor Jahrzehnten zusammen in Paul Sachers legendärem Basler Schlagzeugensemble. Beide spielen bei den Aufnahmen auch im Ensemble mit, das sich in unterschiedlicher Dimensionierung präsentieren kann. Das reicht von verschiedenen Duo-Konstellationen bis zum Sextett.

Mannheimer Schlagwerk 2012

Mannheimer Schlagwerk 2012

Von Vielfalt geprägt erweist sich auch das Programm, das mit unterschiedlichen Facetten von Schlagzeugmusik aufwartet und doch aber auch einen Schwerpunkt erkennen lässt: Es sind die asiatischen Einflüsse – vornehmlich aus der indischen und der balinesischen Musik –, die mehrere Stücke des Albums und vor allem die Arbeit von Siegfried Kutterer und Claude Vivier prägen.

Das Programm des Portraitalbums folgt in weiten Teilen jenem, das 2012 beim Eröffnungskonzert des 8. Internationalen Percussion Festival in Krakau umjubelt worden ist. Das Stück „Pulau Dewata“ von Claude Vivier hatte Dennis Kuhn für Trio (Vibraphon, Marimba und Klavier) bearbeitet. Für die Einspielung des Albums Square And Round und das Konzert verpflichtete er als Gastmusikerin die Pianistin Hye-Rim Ma.

Pressekritik zur CD Square AND Round im Mannheimer Morgen vom 07.12.2012:

Kühle Komplexität - Mannheimer Schlagwerk stellt CD Square & Round vor

Mannheimer Morgen, 07.12.2012

Wenn Dennis Kuhn mit seinen Musikern ein Konzert gibt, braucht seine dreizehnköpfige Truppe des „Mannheimer Schlagwerk“ eigentlich den Raum von drei großen Bühnen. Viele platzgreifende Instrumente nehmen nahezu den halben Saal der Alten Feuerwache ein…zum Artikel