Erik Smith – skandinavische Trommelkunst

Erik Smith

erik smith-drummer-portrait

Erik Smith – der vielseitige Drummer

Bereits als Dreijähriger betrat Erik die Welt der Musik mit ersten Gehversuchen an Klavier und Schlagzeug. Mit 15 Jahren unterrichtet er schon seine eigenen Schüler und seine künstlerische Karriere entwickelt sich fortan spiralförmig.

Erik ist in Europa von einem breiten Publikum als einer der beachtenswertesten und vielseitigsten Drummer anerkannt und geschätzt. Er arbeitete mit zahlreichen berühmten Künstlern zusammen wie Michael Bolton, Art Garfunkel, Neil Sedaka, Josh Groban, Donna Summer, Engelbert Humperdinck, John Miles, Boney M, Johnny Logan, Wenche Myhre, Lisa Nilsson, Samantha Fox, Carlene Carter, Al Jearrau, Randy Crawford, Frank Gambale, Bobby Shew, Andy Sheppard, Eddie Daniels, Haakon Graf, Niels Landgren, Bart Van Lier, Bill Champlin, Phil Woods, Putte Wickman, Ed Palermo, Django Bates, Bob Mintzer, Hector Bingert, DeeDee Bridgewater und Gerald Wilson.

Erik Smith über seine Zusammenarbeit mit dem Mannheimer Schlagwerk:

„My experience with the Mannheimer Schlagwerk:

I was extremely honored to be invited as a featured guest at the Mannheimer Schlagwerk 20 year anniversary concert in May 2015. To rehearse and perform with this fantastic ensemble was simply jaw dropping and great fun. Each and every one in the ensemble was beyond talented.  I must also give my good friend Prof. Dennis Kuhn a lot of credit for keeping the ensemble alive and for infusing so much knowledge and enthusiasm, which in turn results in great music!“

Endorsements, Clinics und Meisterkurse

erik-smith-drums

Erik Smith – Drummer und Endorser

Schon seit langer Zeit ist Erik Smith als Endorser für Yamaha Drums, Vic Firth Drumsticks, Evans Drumheads sowie Istanbul Mehmet Cymbals tätig.

Vic Firth entwickelte einen eigenen Erik Smith Signature Drumstick. Yamaha brachte 2009 die Erik Smith Signature Snare Drum heraus und Istanbul Mehmet lud Erik Smith zur Zusammenarbeit bei der Entwicklung von vier Signature Becken ein: das 22” Erik Smith Swish Ride, 22″ Versa Ride und die 14″ und 15” Erik Smith Versa Hats.

Als einer der ersten skandinavischen Drummer engagierte Erik sich ausgiebig für die Unterstützung seiner Endorser und lehrte. Er gab Clinics, Meisterkurse und Workshops in Skandinavien, Deutschland, Island, Dänemark, Schweden, USA, Türkei, China und Südafrika.

Im Jahre 2003 wirkte er als Performer bei der Yamaha Groove Night in Los Angeles. 2004 hielt er eine Clinic beim weltweit grössten und prestigeträchtigsten Schlagzeug- und Percussion-Event PASIC in Nashville. 2008 wurde er erneut zur PASIC nach Austin TX eingeladen um Clinics u.a. neben Roy Haynes, Ed Soph, Dafnis Prieto, Chad Wackerman und Steve Ferrone abzuhalten. Ebenfalls im Jahre 2008 konnte man Erik beimYamaha Groove All Stars Concert in Frankfurt als Performer erleben, diesmal zusammen mit Tom Brechtlein, Rick Marotta, Tommy Aldridge und Wolfgang Haffner.

Hochschullehre und Auszeichnungen

Erik Smith unterrichtet Drum-Set an der Norges Musikkhøgskole (Norwegian Academy of Music) und auch privat, sofern es sein Terminplan ermöglicht. Er gibt Clinics, Meisterkurse und Workshops für Big-Bands, Schulen, Universitäten (u.a. für die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim) und private Firmen.

Er ist Preisträger des Spellemannprisen (der norwegische „Grammy“) und hat eine eigene, regelmässig erscheinende Kolumne über Schlagzeug in Norwegens führendem Musikmagazin, der Musikkpraksis. Im Jahre 2010 bekam er den Ehrendoktortitel der Xian Xi University in China verliehen.

Info, Performance, Videos: http://vicfirth.com/artist/Erik_Smith/
Yamaha Endorser, Künstlerseite: http://www.yamaha.com/artists/eriksmith.html
Facebook: http://www.facebook.com/eriksmithmusic